Wählen Sie den Haustyp nach der Kategorie aus:

Energetisch ausreichendes Haus

Der jährliche spezifische Heizwärmebedarf:

100 - 140 kWh/(m2a)

Die energetisch ausreichenden Häuser haben einen jährlichen spezifischen Heizwärmebedarf von 100 - 140 kWh/(m2a). Sie erfüllen die geforderten thermisch-technischen Werte der Norm für Außenwände ČSN 73 0540-2.

Prinzipien des energetisch ausreichenden Hauses:

  • Es wird mit klassischem Heizsystem für gasförmige, feste oder flüssige Brennstoffe mit hoher Leistung beheizt.
  • Es erfüllt die geforderten wärmedämmenden Eigenschaften aller Außenwandkonstruktionen (Außenwände, Fenster, Böden und Decken). Der geforderte Wärmedurchgangskoeffizient U liegt bei der den Außenwänden bei 0,30 bis 0,38 W/(m2K).
  • Belüftung erfolgt durch Fenster
  • Solche Haustypen kommen mittlerweile sehr selten vor. Meist handelt es sich hier um Musterhäuser.
Dieses Web verwendet für die Gewährung der Dienstleistungen und für die Besucheranalyse Cookies. Durch die Nutzung dieses Webs stimmen Sie dem zu. Ich stimme zu Nächste Informationen