Zurück

Vertikales Rauchrohr mit Kaminfunktion

Produktkategorie: Kaminsystem
Nur für Verbrauchsgeräte im atmosphärischen Betrieb
Innere Durchmesser der Einlagen 180 und 200 mm
Für Systeme Klasik, Izostat Duo oder Izostat - feste Brennstoffe
Maximale Eingangstemperatur der Rauchgase 600°C
Maximale Schornsteinhöhe - max. 8,0 Meter

Beschreibung

Eine geeignete Lösung für Stellen, an denen kein gewöhnlicher Schornsteinkörper errichtet werden kann oder an denen ein solcher Schornstein im Innenraum stört. Das vertikale Rauchrohr mit Schornsteinfunktion wird an Deckenkonstruktionen über Verbrauchsgeräte installiert und kann sogar in den Kaminumbau eingebaut werden. Die Schornsteinbasis besteht aus einem durchgängigen Schornsteinfuß, der alle weiteren Schornsteinteile trägt. Die Schornsteinmündung ist mit einem Schornsteinkopf (Meidinger-Scheibe) zu versehen, damit Regen nicht in das Luftloch gelangt und zugleich eine Kontrolle und Reinigung des Luftloches möglich ist. Die maximale Höhe ist auf 8 Meter beschränkt. Das Verbrauchsgerät muss hierfür angepasst werden.

Vorteile

  • Anwendung bei Neubauten, die Probleme mit einer niedrigen Nutzhöhe haben
  • Die Konstruktion gewährleistet hintere Belüftung
  • Reduzierung des Druckverlustes im Rauchloch und Rauchrohr
  • Auswahl des Überdachteils und des Schornsteinendstückes aus mehreren Typen
  • Niedrigere Anschaffungskosten als bei gewöhnlichen Schornsteinen

Sie haben bereits eine detailierte Skizze oder einen Plan?
Verlieren Sie keine Zeit.

Wir erstellen für Sie Angebot,
inklusive Materialaufstellung.

Berechnung des Materialverbrauchs kostenlos
Dieses Web verwendet für die Gewährung der Dienstleistungen und für die Besucheranalyse Cookies. Durch die Nutzung dieses Webs stimmen Sie dem zu. Ich stimme zu Nächste Informationen